Bildungsarbeit

Home / Bildungsarbeit
Bildungsarbeit

Bildungsarbeit

Ziel der Bildungsarbeit ist es, die im Projekt angewandten Artenschutzmaßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen begreifbar zu machen und die Bedeutung der biologischen Vielfalt und des botanischen Artenschutzes hervorzuheben. Im Zentrum stehen verschiedene praxisorientierte Bildungsangebote, welche die Arbeit des Artenschutzes vor Ort und in Botanischen Gärten in den Fokus stellen und durch ein interaktives Online-Angebot begleitet werden sollen.

Gemeinsam mit der AG Bildung des Verbands Botanischer Gärten und weiteren Partnern aus dem Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung arbeiten wir an Konzepten und Methoden, die alle Beteiligten motivieren im Artenschutz aktiv zu werden. Das WIPs-De-Team ist sehr an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Bildungsakteuren des Naturschutzes und Fachkräften der schulischen und außerschulischen Bildung interessiert, um den Austausch zum Schutz von Wildpflanzen zu fördern und die darüber eingebrachte Expertise in die Vorhaben des Projekts zu integrieren.

Zuständige(r) Verbundpartner: Botanischer Garten Mainz (Kontakt)

Bei Interesse an unserer Arbeit können Sie sich gern über unser Kontaktformular an Frau Franziska Hahn aus Mainz wenden.